Meine Nicht-eGK

 

Alte Nicht-eGK-Krankenkassenkartem mit Trauerbande

Nicht-eGK Krankenkassenkarte

Die Tage meiner nicht-eGK Karte waren gezählt, mittlerweile sind sie abgelaufen. Ab jetzt gelte ich in den Arztpraxen als eGK-Verweigerer.

Erste Erfahrung mit dem Umgang mit eGK-Verweigerern durfte ich bereits letzte Woche sammeln: Ich gab die Karte wie üblich ab und erntete einen entsetzten Blick mit dem vorwurfsvollen Hinweis “Sie wissen aber, dass die demnächst abläuft?”. Erstaunlicherweise kam nachdem ich genickt und gelächelt habe nichts weiter. Das ist wirklich erstaunlich, denn mein Gegenüber gehörte zu der Spezies der Sprechzimmerdrachen und war schon mehrmals vorher negativ aufgefallen.

Ich bin ein Mitglied der Techniker Krankenkasse. Diese ist allgemeinhin dafür bekannt mit eGK-Verweigerern äußerst rüde umzugehen und Massen an Fehlinformationen zu verstreuen um die Mitglieder gefügig zu machen.
Ich hatte bisher diverse Briefe (ca. >= 6-10) und man hat mehrfach versucht mich am Telefon zu beschwatzen. Diese Telefonnummer landet mittlerweile im Nirvana und mein Display sagt nur noch “TK Karte Nerv”.

Im Netz kann man nachlesen, dass diese Krankenkasse anstatt der quartalsweise gültigen Krankenscheine an eGK-Verweigerer nur Papierbescheinigungen ausgibt die nur einen Tag gelten und für jeden Termin neu angefordert werden müssen.

“Die TK jedoch weigert sich jedoch eine Ersatzbescheinigung auszustellen, die für ein Quartal gültig ist. Stattdessen soll es nur möglich sein, sich jedes Mal eine nur für den aktuellen Tag gültige Bescheinigung persönlich in der Geschäftsstelle abzuholen.
Und das geht ja mal garnicht.”

siehe hier: https://netzpolitik.org/2012/wie-man-keine-elektronische-gesundheitskarte-bekommt/ der letzte Kommentar vom 14.10.2014

Ich bin sehr gespannt was mir die Techniker Krankenkasse zukommen lässt oder ob sie sogar noch versuchen wird mir Unwahrheiten zu erzählen wie beispielsweise, dass es nicht möglich wäre mir eine quartalsweise gültige Papierbescheingung formals “Krankenschein” auszustellen. Diese Ansicht vertrat die TK in der Vergangeheit auch bereits öffentlich auf ihrem Fressenbuch-Profil:

Wenn Du absolut keine eGK möchtest, können wir Dir nach Ablauf Deiner Versichertenkarte keine eGK ausstellen. Wir dürfen Dir dann auch keine Ersatzbescheinigung ausstellen. (Das hat das Bundeministerium für Gesundheit festgelegt.) Dein Arzt kann bei Nichtvorlage eines gültigen Versicherungsausweises dann eine Privatrechnung ausstellen. Diese Rechnung wird von der TK nicht erstattet.

siehe hier: https://de-de.facebook.com/TechnikerKrankenkasse/posts/674131219279009
Zum Umgang der TK mit eGK-Verweigerern ist aktuell hier ein wenig was zu finden: http://diedatenschuetzerrheinmain.wordpress.com/2013/11/13/techniker-krankenkasse-erpresst-egk-verweigerer/

Ansonsten ist http://www.stoppt-die-e-card.de/ eine gute Quelle für weitere Informationen.

Eine Möglichkeit eine eGK ohne Foto zu bekommen wird hier sehr schön beschrieben:

Damit Sie mich in Ihrer Organisationsstruktur korrekt einsortieren können, gestatte ich Ihnen, mich als „Foto-Verweigerer aus religiösen Gründen“ zu führen. Wie ich auf Ihrer Website gelesen habe, ist dies ja ein zulässiger Verweigerungsgrund. Da ich tatsächlich daran glaube, dass Menschen nicht jeden Mist mitmachen müssen, ist dies sicherlich vertretbar.

siehe: http://ditze.net/2013/11/elektronische-gesundheitskarte-egk-ohne-foto/
Rückfragen der KK was genau mit den religiösen Gründen gemeint ist oder welcher Religion man angehört sind wohl gemerkt nicht gestattet, werden aber wohl dennoch oft gestellt, sogar schriftlich.

Ich persönlich möchte keine eGK, deshalb ziehe ich diesen Weg – ohne Foto – nicht in Betracht.

Die kommenden Tage werde ich wohl einen kleinen Text mit der Hilfe der Vorlagen die man so im Netz findet meiner Krankenkasse zukommen lassen. Eine davon ist hier zu finden: http://ddrm.de/?p=2986#more-2986
Leider gehöre ich aktuell zu den Menschen die darauf angewiesen sind und werde sicherlich mit dem Ersatzverfahren viel Erfahrung sammeln “dürfen”.

Leave a Comment

Filed under eGK, Krankheitssystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

What is 12 + 2 ?
Please leave these two fields as-is: